About Lidia

About

Yummy Food

Recipes

Amazing Places

Travel

    Food Recipe

    Peanut Butter Banana Bread

    Wohooo! Ich habs doch noch geschafft einen Blogpost vor dem Urlaub rauszuhauen. Dieses Rezept wollte ich zu gerne noch mit euch teilen. Wir alle lieben Banana Bread, nicht wahr? Ich mag nicht mal Bananen und liebe Banana Bread. Dann müssen es alle anderen doch auch lieben. Und wir alle lieben Peanut Butter, nicht wahr? Da bin ich mir gaaaanz sicher. Wir kombinieren beides einfach mal und heraus kommt das ultimative Banana Bread. Probiert es unbedingt mal aus. Vielleicht schon dieses Wochenende? Das Rezept basiert übrigens auf diesem hier.

    Wohooo! I finished another blogpost before our vacation starts. I just wanted to share this great recipe with you. We all love banana bread, right? I don’t even like bananas, but I love banana bread. In that case everybody’s gotta love it. And we all love peanut butter, right? I’m pretty sure about that. Let’s combine those two beautiful things and you get the ultimate banana bread. Just try it! My recipe’s based on this one.

    Peanut Butter Banana Bread

    Zutaten für Peanut Butter Banana Bread

    240g Mehl
    1 EL Backpulver
    60g Butter
    115g Zucker
    60g brauner Zucker
    170g Erdnussbutter
    220g reife Banane
    1 Ei
    1 TL Vanillextrakt
    230ml Milch
    200g dunkle Kuvertüre

    2 cups all purpose flour
    1 tablespoon baking powder
    ½ teaspoon salt
    ¼ cup salted butter, room temperature
    ½ cup sugar
    ¼ cup packed brown sugar
    3/4 cup creamy peanut butter
    1 cup ripe banana, mashed
    1 egg
    1 teaspoon vanilla extract
    1 cup milk
    1 cup dark chocolate

    Backofen auf 180 Grad (Ober- / Unterhitze) vorheizen. Eckige Kuchenform einfetten und mit Mehl bestäuben. In einer kleinen Schlüssel Mehl, Backpulver und Salz vermischen. In einer großen Schüssel Butter und Zucker aufschlagen bis die Mischung eine cremige Konsistenz hat. Bananen mit einer Gabel zerdrücken und gemeinsam mit der Erdnussbutter unterrühren. Anschließend noch Eier und Vanilleextrakt hinzugeben und einrühren.

    Preheat oven to 180 degrees Celsius. Grease and flour a square cake pan. Mix flour, baking powder and salt in a small bowl. In a bigger bowl combine butter and sugar until creamy. Squash bananas with a fork. Mix in bananas and peanut butter, and then eggs and vanilla extract.

    Peanut Butter Banana Bread

    Die Mehlmischung auf niedrigster Stufe mit dem Teig vermengen bis alles gut kombiniert ist. Milch eingießen. Schließlich noch die Kuvertüre klein hacken und unterheben. Teig in die Form füllen und verstreichen.

    Add flour mixture and beat on low until well combined. Pour in the milk. Finally, chop and fold in dark chocolate. Fill batter into the pan and spread it evenly. 

    Peanut Butter Banana Bread

    Bananenbrot für 50 Minuten backen und anschließend 15 Minuten abkühlen lassen. Schmeckt am besten warm, aber auch kalt am nächsten oder übernächsten Tag.

    Bake banana bread for 50 minutes and let it cool down for 15 minutes. It tastes best when it’s still warm, but it’s great as well on the next day or the day after that.

    Peanut Butter Banana Bread

    Kurzes Update

    Jetzt steige ich praktisch schon in den Flieger nach Dubai. Und morgen Abend sind wir mit etwas Glück dann in Hongkong. Drückt uns die Daumen, dass alles klappt wie geplant, wobei das bei so vielen Flügen und Zielen eigentlich schon an ein Wunder grenzen würde. Ich melde mich via Instagram ganz sicher von unterwegs und vielleicht habe ich auch mal eine ruhige Minute für einen Blogpost. Aber wir hören uns hier auf dem Blog spätestens in einem Monat.

    I’m practically already boarding our plane Dubai. And with a little bit of luck we’ll be in Hongkong tomorrow night. Wish us luck that everything goes as planned, but it would be a miracle if nothing went wrong with so many flights and destinations. I’ll keep you posted via Instagram and maybe I’ll have a minute to fix another blogpost. In any case you’ll hear from me on the blog at least in a month.

  • Food Recipe

    Japanese Cheesecake

    Die kulinarische Weltreise setzt sich heute fort mit einem japanischen Cheesecake. Ich liebe jede Art von Cheesecakes, aber dieser hier…