Kikkoman Food-Photography-Workshop

Mittwoch, 23. Oktober 2013

Am Freitag fand mein ultimatives Highlight des Monats statt: der Kikkoman Food-Photography-Workshop in der Kochschule Düsseldorf. Wie ihr vielleicht schon wisst, arbeite ich neben der Uni für eine PR-Agentur, und so durfte ich an der Planung und Ausrichtung dieses Events mitwirken. Gleichzeitig war es aber für mich als Bloggerin total spannend Gleichgesinnte kennenzulernen - darunter auch ein paar meiner persönlichen Blogger-Heldinnen. ;) Und natürlich war der Workshop unheimlich hilfreich für mich, da ich in diesem Bereich noch einiges dazulernen kann. 
Nun war ich aber ein wenig schizophren unterwegs, weil ich ja eigentlich seriöse Agenturarbeit machen sollte. Irgendwie ließ sich am Ende doch alles wunderbar vereinen und ich habe einiges über Food-Photography gelernt und viele, tolle Menschen getroffen. Aber Bilder sagen ja bekanntlich mehr als tausend Worte...


Im ersten Teil ging es um die Theorie der Food-Photography und die Experten - das waren die Fotografen Jan und Anne sowie Food-Stylist Christoph - plauderten aus dem Nähkästchen, gaben ein wenig mit ihrem Equipment an und stellten ein klassisches Shooting mit den Bloggern nach.


Im zweiten Teil wurde dann wild gekocht. Ich war mächtig beeindruckt, was die anderen Mädels so aus ihrem Ärmel geschüttelt haben. Ein Gericht roch, schmeckte und sah besser aus als das andere. Ich war sehr versucht auch zum Kochlöffel zu greifen, aber wir wurden ohnehin regelmäßig mit Leckereien beliefert von den Bloggerinen und Bénédicte Schneck von Kikkoman (Bild hierunter).Wie ihr seht, war Joanna von Liebesbotschaft auch eines meiner Highlights. Diese Frau ist ungemein sympathisch, unterhaltsam und wunderhübsch.


Nach dem Kochen wurde dann fleißig geshootet. Dabei standen die Experten immer mit Rat und Tat zur Seite. Die Bilder, die dabei entstanden sind, sehen richtig, richtig gut aus. Aber wir hatten auch nichts anderes erwartet bei den tollen Blogs, die dabei waren. Die Bloggerinnen haben den Tag übrigens ungemein detailliert beschrieben und so wundervolle Foodbilder gepostet, dass ich euch einfach gerne auf ihre Beiträge verweise, z.B. bei Juliane, Joanna oder Mareike.


Und hier seht ihr die Damen - und die zwei Herren - alle auf einem Haufen. Von links nach rechts, hintere Reihe: Food-Stylist Christoph, Fotograf Jan, Anne, Joanna, Astrid, Christina, Juliane, Armagan und Bénédicte Schneck von Kikkoman. Vordere Reihe: C'est moi, Mareike, Fotografin Anne, Maja, Sophie, Silvia, Vanessa von Kikkoman, Tanja von zeron pr.


Ich persönlich habe alles ja noch ein wenig anders wahrgenommen. Ganz bestimmt etwas stressiger und aufregender. Aber auch unheimlich spaßig. Vielleicht interessiert euch ja auch mal die Sicht eines Hybriden - also PR-Mensch und Blogger zugleich… Als meine Kolleginnen und ich an die Planung für dieses Event gingen, war das totales Neuland für uns. Aber irgendwie liest man ja doch hier und dort immer mal wieder von verschiedenen Blogger-Events, so kann man aus Fehlern lernen oder sich Anregungen holen. Wir wollten den Tag nicht zu stark durchgeplant, zu theoretisch und auf keinen Fall zu steif gestalten. Außerdem haben die Blogger einen ganz unterschiedlichen Stil und Wissensstand. Das hätte auch schwierig werden können, aber die Mädels waren so unheimlich zugänglich und offen, dass alles viel besser klappte, als wir dachten. Die Truppe war einfach perfekt. Ich wünschte mir im nachhinein nur, ich hätte mehr Zeit gehabt die anderen Bloggerinnen näher kennenzulernen. Aber vielleicht ergibt sich dazu ja noch einmal eine Gelegenheit... :)




Kommentare:

  1. Oh wow, klingt nach einem perfekten und leckeren Tag :)
    Ich will sowas auch können :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich fand es total super, dass du dabei warst! Ganz egal ob als Blogger oder für die Agentur - du machst auf beiden Seiten ne gute Figur.
    Bekommst morgen n Tomate-Spiant-Gorgonzola-Pizza-Muffin dafür :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Owwww.... :) Yeah, so arbeitet es sich noch angenehmer.

      Löschen
  3. Wow tolle Bilder!
    Richtig schöne Eindrücke :)

    LG Franzi
    www.fraber-fashion.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Wow das klingt nach einem unglaublich tollen Tag und die Fotos sind allesamt super geworden!!! Ich krieg richtig Hunger, wo ich das alles gesehen habe :D
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen