About Lidia

About

Yummy Food

Recipes

Amazing Places

Travel

Uncategorized

Barcelona Food Heaven

Wird nicht besser hier. Aber das Diplom ist ja mittlerweile auch in greifbarer Nähe. Da heute Abend aber irgendwie nichts mehr geht, kann ich mich ja auch endlich (ein klein wenig) dem Blog widmen. Hatte ich schon erwähnt, dass Barcelona essenstechnisch eine tolle Überraschung war. Leider habe ich die besten Sachen gar nicht fotografisch festgehalten. Aber zumindest kann ich euch hier davon erzählen.
Und was passt besser zu gutem Essen als ein wenig Kultur? Das zweite
Bild stammt aus dem MEAM (Museu Europeu d’Art Modern). Dort sind noch
viel mehr Bilder entstanden, aber die erspare ich euch diesmal. Ihr
bekommt von mir nur den Tipp das Museum unbedingt einmal zu besuchen,
sowas habt ihr sicher noch nicht gesehen. Ich war ganz verliebt in
einige Exponate. 

Das erste und vorletzte Bild stammen aus einem kleinen Café namens “Market Cuina Fresca”. Dort gibt es guten Kaffee und leckere Snacks. Ganz in der Nähe findet ihr Skye Coffee, das ist ein silberner Citroen HY, geparkt in einer alten Lagerhalle. Sehr empfehlenswert. Der verlockend rote Apfel sieht übrigens besser aus als er schmeckt. Er stammt aus “La Patisseria”, die leider überhaupt nicht überzeugt hat. Meine absoluten Highlights waren aber chök (dazu folgt noch ein Post) und das Café Caravelle (dort gibt es überragende Tacos und tolles Bier) – beide Läden sind zudem unheimlich zentral. In der Altstadt findet ihr außerdem “The Box”, ein eher dunkler, kitschiger Laden mit großen Hot Dogs und genialen, günstigen Cocktails. So, das sollte vermutlich reichen. Ich begebe mich langsam in den Endspurt. Ich wünsche euch einen angenehmen Freitag und ein wunderbares Wochenende.

Previous Post Next Post

You may also like

2 Comments

  • Reply catousprovinznotizen

    Liebe Lidia,
    vor (etlichen) Jahren gab es hinter der Boqueria ein tolles Café in dem auch viele Studenten ihren Mittagstisch gegessen haben. In der Markthalle selbst kann man meiner Erfahrung nach auch sehr gut essen. Ich freue mich auf Deine weiteren Berichte, Barcelona steht immer noch ganz oben auf meiner Wunschreiseliste.
    Herzliche Grüße,
    Catou

    September 12, 2014 at 5:51 am
  • Reply Julia

    Tolle Bilder! Macht richtig Lust auf Barcelona 🙂

    Liebe Grüße, Julia

    September 14, 2014 at 9:09 pm
  • Leave a Reply