About Lidia

About

Yummy Food

Recipes

Amazing Places

Travel

Places Travel

Nova Scotia – Peggy’s Cove & Luneburg

Es wird höchste Zeit meinen Rückblick auf die Reise nach Nova Scotia abzuschließen. Aber es wird langsam. Wenn ihr meinen Instagram Account in den letzten Wochen verfolgt habt, dann wisst ihr vermutlich, dass ich unheimlich viel unterwegs war. Dies ist das erste Wochenende, an dem ich die Gelegenheit hatte, ein paar Sachen abzuarbeiten. Deshalb gibt es heute endlich ein paar weitere Bilder von unserem Road trip durch die USA und Kanada im letzten Jahr.

It’s about time to come to an end with those pictures from our trip to Nova Scotia. But we’re getting there. Slowly. As you might have seen on Instagram, I’ve been on the road for quite a while. This is the first weekend I had a chance to slow down and get things done. So here are a few more pictures from our USA and Canada trip last year.

Peggy's Cove Lighthouse, Nova Scotia Peggy's Cove, Nova Scotia Peggy's Cove - The ocean, Nova Scotia Peggy's Cove - Fishing, Nova Scotia Peggy's Cove - Cat in a car, Nova Scotia Peggy's Cove - Dog, Nova Scotia

Peggy’s Cove

Ich empfehle jedem bedingungslos irgendwann einmal Nova Scotia zu besuchen. Es ist so ein idyllisches Fleckchen Erde und man braucht nicht viel Zeit, um es zu erkunden. Da wir vorher noch in Boston und New York waren, hatten wir am Ende nur ein paar Tage, um die Küsten Nova Scotias abzufahren. Bei Peggys Cove hatten wir riesiges Glück, denn wir kamen genau zum Sonnenuntergang dort an. Das Licht war wunderschön.

In general, I highly recommend a visit to Nova Scotia. It’s such a peaceful place and you don’t need much time to explore it. We’ve only spend a few days driving along it’s long coast line. At Peggy’s Cove we got lucky to get there during sundown. The light was amazing. It was such an unforgettable experience.

Luneburg Houses, Nova Scotia Luneburg Houses, Nova Scotia Luneburg Harbor, Nova Scotia Luneburg Houses, Nova Scotia Luneburg Houses, Nova Scotia

Luneburg

Luneburg stand hauptsächlich wegen der bunten Häuser auf meiner Must See-Liste. Die waren auch sehr schön, aber sonst war nicht viel los in dem beschaulichen Dörfchen. Es gab noch ein paar nette Läden und Restaurants, wenn man aber nicht viel Zeit hat, kann man dieses Ziel auch auslassen. Beim nächsten Mal gibt es noch ein paar weitere Bilder aus Nova Scotia und vielleicht auch schon aus Maine. In der Zwischenzeit arbeite ich aber auch noch an einem Interior Post und die Weihnachtsvorbereitungen laufen auf Hochtouren. Ich hoffe, ihr habt einen wunderbaren Sonntag. Bis ganz bald!

I really wanted to visit Luneburg just because of it’s colorful houses. It was quite nice but there wasn’t much else. A few charming shops and restaurants. If you have enough time on your hand, you should see Luneburg, otherwise you might skip it. Next time I have a few more pictures from Nova Scotia and maybe already from Maine. Before that, I’m working on an interior post and the Christmas preparations are moving on. I hope you have a beautiful Sunday. See you soon.

Previous Post Next Post

You may also like

Leave a comment

Leave a Reply