About Lidia

About

Yummy Food

Recipes

Amazing Places

Travel

Uncategorized

Centre Pompidou

Erstmal: Danke für euer Feedback zu den Fossiluhren. Ich denke, dass man mit roségold nicht viel falsch machen kann. Allerdings lassen die Finanzen eine solche Investition zur Zeit leider nicht zu – momentan könnte ich mir nur eine Zuckeruhr leisten (kennt ihr die mit den Zuckerperlenketten?). Aber die Dinge ändern sich sicher auch wieder.
Jedenfalls habe ich noch ein paar finale Bilder aus Paris ausgegraben, die ich euch gerne zeigen wollte. Das letzte Mal war ich mit 16 Jahren im Centre Pompidou und fand es damals furchtbar langweilig. Mit dieser Erinnerung im Kopf habe ich diesen Ort bei den letzten Besuchen gemieden. Da aber diesmal fast alle Museen geschlossen hatte, weil wir zu einer abstrusen Zeit dort waren, habe ich es doch noch einmal gewagt. Das Centre Pompidou hat übrigens wesentlich flexiblere Öffnungszeiten als andere Museen. Und ich muss sagen, dass ich in den letzten Jahren wohl einiges verpasst hab.

Übrigens laufe ich hochmotiviert durch das zweite Bild. Habt ihr mich entdeckt? Zauberhaft, nicht wahr? Kurze Info: Das Museum biete eine tolle Auswahl moderner Kunst. Es sind viele Namen vertreten, die man kennt. Außerdem hat man eine tolle Aussicht auf die Stadt. Dazu muss man nicht unbedingt ein extra Ticket kaufen (wird aber angeboten), ich fand die Terasse im obersten Stockwerk der Ausstellungsräume vollkommen ausreichend.
Die Ferien neigen sich jetzt ihrem Ende entgegen und nächste Woche ist die finale Abgabefrist meiner Projekte. Ich muss am Wochenende noch einiges fertigstellen und dann geht es ans Drucken und Binden. Ich werde mich aber noch einmal bei euch melden, denn ganz bald ist der offizielle Bloggeburtstag und ich hab etwas für euch. 🙂
Ich wünsche bereits ein schönes Wochenende!

Previous Post Next Post

You may also like

4 Comments

  • Reply Alessa

    Da werden Erinnerungen wach – ich will auch unbedingt mal wieder da hin… 🙂
    Viele liebe Grüße!

    April 5, 2013 at 9:27 am
  • Reply Lavinka

    wunderbare bilder und eindrücke. danke dafür und für die tollen inspirationen.
    erinnere mich gerade als ich vor jahren dort war!
    liebe grüße.
    lavinka
    http://www.kincseslavinka.blogspot.de

    April 5, 2013 at 10:59 am
  • Reply Conny

    Schöööne Bilder! Ich glaub, da muss ich nächstes mal hinschauen, ich war erst einmal in Paris und hatte da Dinge, die ich einfach lieber sehn wollte als das Centre Pompidou, aber auf deinen Bildern siehts echt toll aus 😀

    April 5, 2013 at 3:15 pm
  • Reply strandgut

    Da war ich auch! Das vorletzte Bild ähnelt meinen sehr. 🙂

    April 21, 2013 at 11:45 am
  • Leave a Reply