About Lidia

About

Yummy Food

Recipes

Amazing Places

Travel

Uncategorized

Chocolate Chip Cookies & Beeren-Smoothie

Sobald ich etwas Essbares sehe, muss ich es haben. Ob im Fernsehen, im Internet oder in einem Magazin… So klickte ich mich Samstag Nachmittag durch die üblichen Blogs und blieb bei einem sehr appetitlichem Foto von Chocolate Chip Cookies hängen. Etwa 30 Sekunden später suchte ich ein entsprechendes Rezept heraus, fuhr in den Supermarkt und verteilte rund 30 Minuten später frischen Keksteig auf einem Backblech. Die ersten zwei Schübe sind etwas trocken geworden, aber dann habe ich die Backzeit verringert und der letzte Schub war perfekt. Dazu gab es frisch gemachten Beeren-Smoothie und Starbucks Kaffee aus dem Kühlregal – die Koffein-Rettung, wenn man am Wochenende die Familie im heimischen “Kaff” besucht… (L)
Zutaten
125 g weiche Butter
100 g brauner Zucker
100 g weißer Zucker
1 Ei
1 Päckchen Vanillezucker
2 Messerspitzen Salz
200 g Mehl
1/2 TL Backpulver
100 g dunkle Kuvertüre
Zubereitung
Butter mit den beiden Zuckersorten verrühren. Das Ei, Vanillezucker und Salz unterrühren. Mehl und Backpulver vermischen und löffelweise unterrühren. Kuvertüre klein hacken und dazugeben. Mit 2 feuchten EL ca. walnussgroße Kleckse  auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen. Bei 180°C Ober- und Unterhitze ca. 10 Minuten backen.
Previous Post Next Post

You may also like

Leave a comment

Leave a Reply