About Lidia

About

Yummy Food

Recipes

Amazing Places

Travel

Food Recipe

Easter Recipe: Carrot Gugls w/ Orange Mascarpone

Ich habe das perfekte Osterrezept für euch. Es ist ein sehr lidiamäßiges Osterrezept: keine Häschen, keine bunten Ostereier, keine Schleifchen, nicht einmal kleine, süße Möhrchen. Der österliche Aspekt versteckt sich im Inneren der Mini Gugls: frische Möhren, cremige Mascarpone Creme und süß-säuerliche Orange. Probiert das Rezept mal aus, ihr werden es lieben!

I got the perfect Easter recipe for you. It’s a really lidialike Easter recipe: no bunnies, no easter eggs, no bows, not even tiny carrots. The Easter part is inside those little Mini Gugls: fresh carrots, creamy mascarpone and a sweet-sour orange aroma. Just try it, you’ll love it.

Carrot Mini Gugls

Zutaten für Carrot Mini Gugls

160ml Sonnenblumenöl
3 Eier
50g brauner Zucker
250g Mehl
1 TL Vanilleextrakt
1 TL Zimt
1/2 TL Natron
2 TL Backpulver
1/2 TL frischer Ingwer, gerieben
1 TL Orangenschale
150g Möhren, gerieben
100g Walnüsse
1/2 Orange, Schale und Saft
200g Mascarpone
5 EL Puderzucker

160ml vegetable oil
3 eggs
50g brown sugar
250g flour
1 tsp vanilla extract
1 tsp cinnamon
1/2 tsp soda
2 tsp baking powder
1/2 tsp fresh ginger, finely grated
1 tsp orange zest
150g Carrots, finely grated
100g walnuts
1/2 orange, zest and juice
200g mascarpone
5 tbsp icing sugar

Backofen auf 200 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Walnüsse in einer Pfanne ohne Öl ein paar Minuten rösten und abkühlen lassen. Im Food Prozessor die Nüsse mahlen. Es können ruhig noch ein paar kleinere Stückchen drin sein. Öl, Eier, Zucker, Vanille und Ingwer in einer Schüssel gut verrühren. In einer zweiten Schüssel Mehl, Zimt, Natron und Backpulver vermengen. Geriebene Möhren und anschließend die feuchten Zutaten hinzugeben. Nun noch die Nüsse unterrühren.

Preheat oven to 200 degrees celsius. Roast walnuts for a few minutes in a pan without oil and let them cool down. Grind the nuts in a food processor. It’s okay if there are some little chunks left. Mix oil, eggs, sugar, vanilla and ginger in a bowl. In a second bowl combine flour, cinnamon, soda and baking powder. Add carrots and wet ingredients. Finally, mix in the nuts.

Carrot Mini Gugls

Mini Gugl Form, z.B. mit Backspray, einfetten. Teig mithilfe einer Spritztülle (oder eines Gefrierbeutels) in die Form füllen. Die Mulden sollten max. zu 3/4 gefüllt sein. Der Teig hat bei mir für fast drei Ladungen gereicht. Die Mini Gugls für ca. 15 Minuten in den Ofen geben. Schaut gelegentlich rein, damit sie oben nicht zu dunkel werden.

Grease the Mini Gugl baking mould, e.g. with non-stick spray. Fill batter into the form with a frosting bag (or a freezer bag). The form should be 3/4 filled. My batter lasted for three batches. Put the Mini Gugls into the oven for approximately 15 minutes. Just check if they don’t get too dark.

Carrot Mini Gugls

Während die Gugls backen, könnt ihr schon einmal die Mascarpone Creme anrühren. Dazu einfach die Mascarpone mit Orangenschale und -saft sowie Puderzucker gründlich vermengen.

While the Gugls are baking, you can prepare the mascarpone cream. Just mix together mascarpone, orange zest, juice and the icing sugar.

Carrot Mini Gugls

Lasst die Mini Gugls vollständig auskühlen, schneidet sie ca. in der Hälfte horizontal durch und gebt einen Klacks Creme auf jeden Gugl.

Let the Mini Gugls cool down completely, cut them horizontally in half und put a glob of creme onto the bottom part. Combine the two parts.

Carrot Mini Gugls

Der Mini Gugl Teig ist für sich nicht sehr süß. Ich fand das in Kombination mit der Creme ganz gut. Falls ihrs aber gerne süßer mögt, dann fügt doch noch etwas Zucker zum Teig hinzu. Die Arbeitskollegen durften schon frühzeitig in Osterstimmung kommen und bei ihnen sind die Mini Gugls sehr gut angekommen. Die werden bestimmt nochmal gemacht.

The Mini Gugl Batter isn’t that sweet. I liked that in combination with the creme. But if you have a hardcore sweet tooth, add a little bit more sugar to the batter. My colleagues were celebrating Easter early this year with my Mini Gugls and they seemed to like them much. I’ll definately bake them again sometime soon.

Carrot Mini Gugls

Stand der Dinge

Ansonsten ist alles beim Alten. Wir planen, planen und planen. Ich versuche jede freie Minute zu nutzen, und bin trotzdem noch nicht einmal mit China durch. Macht euch auf etwas gefasst. Es sind sooo tolle Locations auf den Plan. Ich kann es kaum erwarten. Ich wünsche euch bereits einen grandiosen Start in die Woche! Und verratet mir doch gerne, was ihr dieses Jahr zu Ostern backen werdet!

Otherwise, nothing’s changed. We’re planning, planning and planning. I try to use every spare minute, but still I haven’t finished China yet. Be prepared! There are many great locations on my plan. I can’t wait. I wish you a wonderful start to the next week! And let me know what you’re baking for Easter this year!

 

Previous Post Next Post

You may also like

1 Comment

  • Reply misslovelyattitude

    oh wow das sieht einfach so lecker aus da kriegt man richtig hunger *_* das muss ich mal ausprobieren 🙂
    https://www.youtube.com/watch?v=QuqD2xcU3eQ&t=21s
    http://lovelyattitude.com

    April 9, 2017 at 3:12 pm
  • Leave a Reply