About Lidia

About

Yummy Food

Recipes

Amazing Places

Travel

Uncategorized

Last-Minute-Geschenk: Hot Cocoa Mix

Na, seid ihr schon im massiven Vorheiligabendstress? Ich noch nicht. Kommt aber sicher noch, da leider noch nicht alle Geschenke besorgt sind, noch keins eingepackt ist und ich auch noch einkaufen muss. Easy peasy. Zumindest habe ich noch ein Notfall-Geschenk, falls mir einfällt, dass ich jemanden vergessen habe. Das wollte ich natürlich noch flott mit euch teilen.
Ihr müsst zunächst die Kuvertüre klein hacken – ich habe feine Streifen draus gemacht. Dann vermischt ihr sie ordentlich mit dem Kakao, dem braunen Zucker und dem Bourbon Vanillezucker. 

Der Hot Cocoa Mix kommt nun in ein verschließbares Glas – ich habe Weckgläser mit 290ml Fassungsvermögen genommen. Es sieht ganz nett aus, wenn ihr oben drauf noch ein paar Mini Marshmallows platziert. 

Das Glas könnt ihr dann nach Belieben verzieren. Ich habe immer ein Namensschild mit kurzer Anleitung (2-3 EL Hot Cocoa Mix, 200 ml Milch und Marshmallows) und ein Mini Candy cane mit einem Band am Glas befestigt.

Geht ganz flott und ist ein nettes Geschenk oder Mitbringsel für Schokoladenfans. Ich habe die Idee übrigens ziemlich dreist bei der lieben Assata gemopst, schaut euch mal auf ihrem Blog um, da gibts viele tolle Sachen. 😉 

Ich wünsche euch schon einmal einen wunderbaren Heiligabend. Mich findet ihr wie gewohnt den halben Tag in der Küche mit meiner Mama und anschließend beim Bauchvollschlagen. 

Previous Post Next Post

You may also like

3 Comments

  • Reply Svetlana

    Oh, das ist ja eine tolle Idee!
    Wird gemerkt 🙂

    Liebst
    Svetlana von Lavender Star

    December 23, 2013 at 9:34 pm
  • Reply Glühwürmchen

    Das ist eine echt toll Idee!!!
    Das sieht so lecker vor allem aus 😀

    <3
    http://www.gluehwurmi.blogspot.com

    December 27, 2013 at 5:27 pm
  • Reply Lisa

    sieht super aus <3

    December 28, 2013 at 3:26 pm
  • Leave a Reply