About Lidia

About

Yummy Food

Recipes

Amazing Places

Travel

Uncategorized

Macarons et Café Viennois

Die beiden wichtigsten Sachen bei einer Reise in die französische Hauptstadt habe ich natürlich nicht vergessen: Essen und Shoppen!
Leckeres Essen gibt es ohnehin an jeder Ecke, und wenn man wie ich vom französischen Käse und Gebäck nicht genug bekommen kann, schwebt man in Paris im siebten Himmel. Die bunten Macarons von Ladurée im zauberhaften Geschenkkarton sind immer ein schönes Mitbringsel – wenn man sie nicht vorher schon alle verdrückt hat. In Frankreich kann ich mich auch mit meinem geliebten Vitamin Water eindecken. 
Es gibt so viele Einkaufsstraßen, dass es manchmal schwer fällt sich für eine zu entscheiden – man könnte ja etwas verpassen. Ich gehe am liebten rund um die Rue de Rivoli einkaufen, dort gibt es Läden wie Oysho, Etam, Stradivarius, Bershka und New Look.

Auch diesmal habe ich mir ordentlich den Bauch voll geschlagen und die Läden leer gekauft. Hier gibt es eine Auswahl zu sehen. (L)

Antipasti in einer Brasserie in Montmartre
Auswahl französischer Käsesorten, Brasserie Montmartre
Blümchen in der Brasserie in Montmartre

Café Viennois, 14e Arrondissement
Ladurée, 21 rue Bonaparte

Macarons von Ladurée

Vaïvaï, l’eau de coco
Vitamin Water, Power-C
Ballerinas von Oysho

Mitbringsel für die Mädels
Jäckchen von New Look
Shorts von Bershka
Previous Post Next Post

You may also like

2 Comments

  • Reply JULY

    die ballerinas sind von h&m, allerdings hab ich sie schon vor 3 oder 4 jahren gekauft…

    liebe grüße 😉

    May 4, 2011 at 1:49 pm
  • Reply LURA

    what a cute pairs of shorts! love, absolutely!

    greetings from Finland,
    http://beatitbeat.blogspot.com

    May 5, 2011 at 11:57 am
  • Leave a Reply