About Lidia

About

Yummy Food

Recipes

Amazing Places

Travel

Uncategorized

Madrid – Part I

Madrid ist auch schon wieder eine Weile her. Aber es war so viel los seitdem, dass ich nicht dazu kam durch die Bilder zu gehen. Deshalb bekommt ihr jetzt erst Madrid in kleinen Portionen. Wir fanden die Stadt übrigens super, haben uns aber nicht auf Anhieb in sie verliebt wie es zum Beispiel bei Lissabon der Fall war. Die Museen waren ein wenig enttäuschend, dafür war das Essen umso besser. Einige nette Foodlocations stelle ich euch hier und in den folgenden Posts vor. 

Der Aufzug auf dem zweiten Bild gehört zum Museo Reina Sofia. In Madrid gibt es übrigens einige Timeslot, in denen man umsonst in diverse Museen kommt. Das haben wir uns auch in diesem Fall zunutze gemacht, und ich war ganz froh, dass wir für das Museum nichts gezahlt haben, denn die Ausstellung mich nicht so richtig begeistert. Umso toller war aber das Eis von Mistura, das vor den Augen der Kunden mit Marmelade, Keksen etc. vermischt wird.

Mein Geburtstagskuchen stammte von Mamá Framboise. Genau genommen war es eine Zitronentarte mit Baiser. Für meinen Freund gab es Millefeuille. Nicht verpassen sollte man auch den hausgemachten Eistee. Diese Pâtisserie solltet ihr euch auf jeden Fal genauer anschauen, wenn ihr in Madrid seid.

Und mein letzter Tipp in diesem Post gilt unserer Unterkunft: das Dormirdcine Hotel. Jeder Raum ist im Stil eines anderen Filmklassikers oder -genres gestaltet. Wir hatten das King Kong Zimmer und waren sehr happy damit. Es machte aber auch Spaß an den anderen Zimmern verbeizulaufen und reinzugucken, wenn man die Gelegenheit dazu hatte. Wenn wir das nächste Mal in Madrid sind, würden wir hier sicher wieder übernachten.

Previous Post Next Post

You may also like

4 Comments

  • Reply unsermeating

    Hey Lidia! Ich bin sehr gespannt auf deine Berichte über Madrid – ich habe ein Jahr dort gelebt und bin total verliebt in diese Stadt. Leider muss ich noch bis April warten bis es ENDLICH wieder hingeht 🙂 Lg, Miriam

    October 20, 2015 at 9:12 am
  • Reply Kingery

    Vielen Dank für die gemeinsame Nutzung, wirklich schöne Bilder

    October 22, 2015 at 8:22 am
  • Reply Barbara Franco

    Sad to hear about the museums. Next time you should visit the Prado or the Thyssen.
    Mamá framboise is one of my fav places for some treats.

    November 16, 2015 at 9:39 pm
    • Reply LiSem

      We didn't get into the Prado because of the long line. But for the next visit it's definately a must. Thanks for the advice. 🙂

      November 17, 2015 at 7:55 pm

    Leave a Reply