About Lidia

About

Yummy Food

Recipes

Amazing Places

Travel

Uncategorized

Rezept: Lemon Poppyseed Scones

Was gibt es am Wochenende zum Frühstück? Och nö, nicht immer nur Pancakes! So sieht zumindest mein Gedankengang in den letzten Wochen immer häufiger aus. Un der endete letztens damit, dass ich endlich mal wieder Scones gebacken habe. Diesmal ganz sommerlich mit Zitrone und Mohn. Solltet ihr auch mal versuchen.
What’s for breakfast this weekend? Pancakes? Not again! That’s how my train of thoughts often looks like. This time it ended with me baking scones. The summer edition with lemon und poppyseeds. You should try it.

Zutaten
75g Zucker
Schale einer Zitrone
240g Mehl
1 TL Backpulver
1/4 TL Natron
1/2 TL Salz
1 TL Mohn
1 Päckchen Vanillezucker
110g Butter, gerieben
110g Sour Cream
1 Ei (Größe L)
1/3 cup sugar
zest of one lemon
2 cups flour
1 tsp baking powder
1/4 tsp baking soda
1/2 tsp salt
1 tsp poppyseeds
1 pkg vanilla sugar
1/2 cup butter, grated
1/2 cup sour cream
1 egg (size L)
Backofen auf 200 Grad vorheizen. Gebt den Zucker in eine mittelgroße Schüssel und reibt die Zitronenschale hinein. 
Preheat oven to 200 degree celsius. Grind lemon into a midsize bowl filled with the sugar.
Mischt Mehl, Backpulver, Natron, Salz, Mohn und Vanillezucker unter. Knetet die Butter ein. In
einer kleinen Schüssel Sour Cream und Ei verrühren, dann zu den
trockenen Zutaten geben und den Teig gründlich verkneten. 
Mix flour, baking powder, baking soda, salt, poppy seeds and vanilla sugar. Knead in the butter. In a small bowl combine sour cream and egg. Add the wet ingredients to the dry ingredients und knead the dough thoroughly. 
Teig auf
bemehlter Oberfläche ausrollen oder mit den Händen andrücken bis er ca.
1-2 cm hoch ist. 
Roll out the dough or spread with your hands on a floured surface until it’s 1-2 cm high.
Mit einem Förmchen oder einem Trinkglas Kreise
ausstechen und auf einem mit Backpapier ausgelegtem Blech platzieren. Die
Scones ca. 15 Minuten backen. 
Cut out circles with a cookie cutter or a drinking glass and put the dough onto a baking sheet with baking paper. Bake the scones for approx. 15 minutes.
Wenn die Scones abgekühlt sind, schneide ich sie
auf und serviere sie mit Crème Double and Marmelade.
When the scones have cooled down, I cut them in half and serve them with double cream and marmalade. 
 
Ich hoffe, der erste Teil eurer Woche ist gut verlaufen. Vermutlich fiebert ihr schon dem Wochenende entgegen. Ich freue mich auf ein entspanntes, aber auch fleißiges Wochenende in München. Es gibt viel zu tun. Ich wünsche uns allen einen guten Ausklang der Arbeitswoche und träume derweil vom üppigen Frühstück am Samstag. 
I hope the first half of your week went well. Probably you’re already looking forward to the weekend.  I’ll have a relaxed but also a bit busy weekend in Munich. There’s a lot to do. I hope your two remaining days at work will be good. I’m already imagining our rich breakfast on Saturday. 

Previous Post Next Post

You may also like

1 Comment

  • Reply Diorella

    Wie lecker sehen die Scones denn aus! Tolle Bilder und das Rezept muss ich echt mal nachmachen.

    Liebe Grüße,
    Diorella

    June 29, 2016 at 6:16 pm
  • Leave a Reply