About Lidia

About

Yummy Food

Recipes

Amazing Places

Travel

Uncategorized

What’s up in Greece?

Ich verrate euch ein kleines Geheimnis. Ich bin gar nicht da. Haha. Bin für ein paar Tage mit der Familie ins tiefste Bayern gefahren. Da dachte ich mir, das wäre doch eine gute Gelegenheit euch die Bilder vom letzten Urlaub im August zu zeigen. Durch die Prüfungen sind die vollkommen untergegangen.

Auf dem ersten Bild rennt übrigens meine – nicht mehr ganz so – kleine Schwester und nicht ich. Das Hotel (Grecotel Olympia Rivera Thalasso) war wirklich traumhaft. Die Einrichtung der Lobby war ungewohnt stilvoll – normalerweise lassen die meisten Hotels ja in dieser Hinsicht zu wünschen übrig. Und der Pool war so toll, dass wir kaum am Strand gelegen haben, was wir sonst immer tun. Man hatte nämlich saubequeme Liegen und einen einwandfreien Meerblick.


Diesen wunderschönen Urlaub hätte ich mich als Studentin normalerweise natürlich nicht leisten können. Also bin ich mehr als glücklich und dankbar, dass meine Familie mich überhaupt mitgenommen hat. Wie ihr seht, hatten wir eine unheimlich tolle Zeit. Meine Schwester und ich haben auch offensichltich auch denselben Humor…

Ein paar Fotos erwarten euch noch. Derweil lasse ich es mir im Allgäu gut gehen…bzw. kuriere erstmal die Erkältung aus, die ich mir dank Dreckswetter zugezogen habe. Ich wünsche all denen, die gerade auch Ferien haben eine schöne Zeit und alle, die arbeiten müssen, die können ja schonmal vom nächsten Urlaub träumen…

Previous Post Next Post

You may also like

3 Comments

  • Reply *KAT*

    Ach da kommt gleich wieder Urlaubsstimmung auf.
    Wir waren dieses Jahr auf Kreta und es war ebenfalls wunderschön.
    Tolle Bilder!!!

    LG
    KAT

    October 7, 2012 at 8:05 am
  • Reply Hannah

    oh gute besserung! allgäu tut da bestimmt gut! Hoffe du findest trotzdem zeit für ein bisschen fotographieren… *eigennutz…*
    die photos sind traumhaft. i hab jetzt fernweh 🙂
    danke fürs teilen!

    October 7, 2012 at 9:04 am
  • Reply Happy Berry

    Schöne Bilder. Aber auf Grund der Locken war sowieso sofort klar, dass das nicht du sein konntest 🙂
    Gute Besserung wünsche ich dir! Bei dem Wetter wundert mich echt nix mehr…
    Liebe Grüße

    October 7, 2012 at 12:04 pm
  • Leave a Reply